Nos amis de Cluny organisent / Unsere Freunde von Cluny veranstallten

Les point suivants sont organisé par Cluny l’association de

–          Di  28.03. 19h00  „Frankreich vor der Wahl“

Podiums- und Publikumsgespräch mit Michaela Wiegel, Frankreichkorrespondentin der FAZ,  Paris, und Thomas Wieder, Deutschlandkorrespondent Le Monde, Berlin

Moderation: Dr. Claire Demesmay, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, Berlin. In Kooperation mit der Körber-Stiftung, dem Institut Français und der Europa-Union.

Ort: KörberForum, Kehrwieder 12, 20457 Hamburg

Anmeldung ab 1. März nur unter: www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht

–          Mi 03.05. 19h00  Ralf Böckmann: « Caricatures.

Spott und Humor in Frankreich von 1700 bis in die Gegenwart. »  Ergänzende Betrachtungen zu einer Ausstellung des Museums Wilhelm Busch in Hannover

Ort: Warburg-Haus, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg

Anmeldung in der Cluny-Geschäftsstelle bitte bis Donnerstag, 27.04.2017

Lesung mit Harfenbegleitung im Bürgerhaus Barmbek am 12. März um 16 Uhr

So, 12. März, 16:00 Lesung/Musik Kamen die Kelten bis an die Elbe?

Was fasziniert uns heute so an den Kelten? Wolfgang Bremer geht der Frage seit vielen Jahren nach und gibt an diesem Nachmittag einen anschaulichen Überblick, in dem auch Asterix, Merlin und König Artus auftauchen werden.Virginia Sander begleitet ihn auf der keltischen Harfe.

Bürgerhaus Barmbek e.V. – Lorichsstr. 28 A – 22307 Hamburg