Récital de piano à quatre mains: Denis Evesque & Agnès Evesque-Huber 31 Janvier 2010

Bonjour nos amis de Cluny e.V. organise le 31 janvier 2010 à 11heures  un concert de piano à ne pas manquer.

Laeiszhalle – Kleiner Saal

Denis Evesque et  Agnès Huber-Evesque
jouent
Johannes BRAHMS: Ungarische Tänze
Sergej RACHMANINOW:Sechs vierhändige Stücke
Claude DEBUSSY: Epigraphes antiques
György LIGETI: Gesamtaufführung der vierhändigen Stücke
Emmanuel CHABRIER: Habanera, Fête polonaise
Concert Evesque 31-1-2010 pdf

Veranstalter: Deutsch-Französische Gesellschaft CLUNY e.V. Hamburg
Mit Unterstützung des Institut Français de Hambourg, der Alfred Toepfer
Stiftung F.V.S., von Prof.Dr. Dr. h.c. Helmut Greve und Prof. Dr. h.c.
Hannelore Greve

Karten: 12,- und 8,- € (zzgl. Vorverkaufsgebühren)

Vorverkauf: Theaterkasse Geerdes Rothenbaumchaussee77, 20148 Hamburg
Tel. 440298 und 453326, mail: info@konzertkassegerdes.de
alle bekannten Vorverkaufsstellen und www.ticketonline.de

Laeiszhalle – Kleiner Saal, Johannes-Brahms-Platz (Dammtorwall 46), 20355 Hamburg, am So., 31. 1. 2010 um 11.00 Uhr